Gut ausgestattet: die wichtigsten Einbaugeräte für Ihre Küche – Möbel-Peeck | Küchen-Peeck
Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Was Kunden über uns sagen... Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sortieren nach:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}

westfalia-peeck

Sie haben Einrichtungswünsche?
Gerne sind wir Ihnen bei der Lösung behilflich, denn wir wollen für Sie die beste Wahl im Service und im Preis sein. Da wir gemeinsam mit über 500 Händlern einkaufen, sind wir in der Lage Ihnen fast alle Einrichtungswünsche besonders günstig anbieten zu können und dennoch persönlich für Sie da zu sein.

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen möglichst vollständig, so dass wir Ihnen bei der Vielzahl der eingehenden Anfragen eine schnelle und richtige Auskunft geben können (die mit * versehenen Fragen sind notwendig zur Bearbeitung der Anfrage).

Gut ausgestattet: die wichtigsten Einbaugeräte für Ihre Küche

Küchentrend 2020
Die größten Küchentrends für das Jahr 2020
28. Februar 2020
RUF Betten Möbelhaus Mannheim
Betten von RUF: die moderne Art zu Schlafen
23. März 2020

Gut ausgestattet: die wichtigsten Einbaugeräte für Ihre Küche

Einbaugeräte für Küche Möbelhaus Mannheim

Leckeres Essen trägt nicht unerheblich zum Wohlbefinden bei und ist ein kleiner Luxus im Alltag. Wer gerne kocht und backt, verbringt automatisch viel Zeit in der Küche. Egal, ob für Kochbegeisterte oder einfach für den Alltag – die passenden Einbaugeräte erleichtern die Arbeit, sparen Zeit und sorgen dafür, dass alle Abläufe reibungslos funktionieren.

Welche Einbaugeräte in keiner Küche fehlen sollten und auf welche Funktionen Sie sich in den modernen Ausstattungen freuen dürfen, verraten wir von Möbel-Peeck Ihnen im folgenden Beitrag. Wir sind Ihr auf Küchen und Beratung spezialisiertes Möbelhaus in Mannheim und Einrichtungshaus in Worms.

Welche Einbaugeräte gehören zur Grundausstattung?

Die Einbaugeräte in der Küche sind nicht nur für die Zubereitung des Essens wichtig. Sie sorgen auch für die Lagerung und Frischhaltung von Lebensmitteln und die einfache Reinigung von Geschirr und Küchenutensilien. Manche Haushalte verzichten aus Platz- oder finanziellen Gründen auf eines der folgenden Geräte verzichten. Für die meisten Menschen stellen diese im Allgemeinen aber die Grundausstattung dar und gehören einfach zu einer Küche dazu.

Die 5 wichtigsten Einbaugeräte sind:

  • Backofen
  • Kochfelder
  • Wrasen- oder Muldenlüfter
  • Kühlschrank
  • Geschirrspülmaschine

Backofen

Ein Backofen kann mittlerweile viel mehr als nur backen. Bereits in der Mittelklasse-Ausstattung sind verschiedene Einstellungen wie Ober-Unterhitze, Umluft und eine Grillstufe erhältlich. So lässt sich die Zubereitung auf verschiedene Gerichte anpassen. Während man früher oft lange warten musste, bis der Ofen die gewünschte Betriebstemperatur erreicht hatte, ist dank Schnellaufheizung eine zügige Zubereitung möglich. Außerdem bieten viele Hersteller den Backofen auch als Kombigerät mit integrierter Mikrowelle oder eingebautem Dampfgarer an. So sparen Sie Platz in der Küche, ohne auf die Funktionen verzichten zu müssen.

Im Premiumsegment können Sie sich außerdem über die praktische Selbstreinigungsfunktion mittels Pyrolyse freuen. In dieser Spezialeinstellung wird der Backofen auf über 500° C erhitzt. Organische Stoffe, die beim Backen und Kochen im Ofen zurückgeblieben sind, zerfallen hierbei zu Asche und können nach Ende des Programms und sorgfältigem Abkühlen einfach herausgefegt und im Restmüll entsorgt werden. So ist langes Schrubben mit chemischem Ofenreiniger nicht mehr nötig. Gerne beraten wir Sie in unserem Möbelhaus in Mannheim oder Worms zu den Funktionen.

Kochfelder

Im Bereich der Kochfelder gibt es mittlerweile viele verschiedene Optionen. Während früher in Deutschland Herdplatten aus Gusseisen der Standard waren, haben Sie heute je nach persönlicher Präferenz viele Varianten zur Auswahl. Besonders beliebt sind:

  • Elektrische Heizwendeln mit Kochplatten aus Glaskeramik
  • Gasherd mit Brennern aus Edelstahl oder emailliertem Blech & Topfträgern aus Gusseisen
  • Induktionskochfelder mit Kochplatten aus Glaskeramik

Heizwendeln sind seit Langem der Standard in deutschen Küchen und immer noch beliebt. Eine Abdeckung mit Platten aus Glaskeramik bildet eine glatte Oberfläche, die im Gegensatz zu den früher üblichen erhabenen Gusseisenplatten deutlich einfacher zu reinigen ist.

Besonders unter Kochbegeisterten ist der Gasherd beliebt. Hier lässt sich die Wärmezufuhr sehr schnell und präzise regulieren, was für eine perfekte Zubereitung von Gerichten hilfreiche ist.

Induktionskochfelder sind besonders energiesparend, da sie die Wärme durch Induktion nur direkt am Topf- oder Pfannenboden erzeugen. Hierfür benötigen Sie spezielles Kochgeschirr, das Sie im Küchenbedarfsgeschäft finden.

Gehen Sie gerne auf unsere Mitarbeiter im Möbelhaus in Worms oder Mannheim zu, wenn Sie Fragen zu den Vor- und Nachteilen der unterschiedlichen Arten von Kochplatten haben.

Wrasen- oder Muldenlüfter

Die richtige Lüftung ist in der Küche wichtig, damit Feuchtigkeit, Hitze und Essensgerüche nicht in die Wohnräume vordringen. Früher waren sperrige und laute Abzugshauben über dem Herd der Standard. Mittlerweile sind schlanke und leise Wrasenabzüge erhältlich, die weder im Weg sind noch das Gehör belasten. Als Muldenlüfter lassen sich die Systeme sogar in die Kochfläche oder an deren Rand integrieren, was den Platz über dem Herd frei macht und besonders bei Kochinseln einen offenen und freien Look ermöglicht.

Kühlschrank

Ein Kühlschrank gehört zur Basisausstattung jeder Küche. Die Modelle werden immer energiesparender und effizienter, was die Kühlung von Lebensmitteln betrifft. Besonders beliebt sind Kühl-Gefrierkombinationen, entweder übereinander oder im amerikanischen Stil mit zwei nebeneinander angeordneten Türen. Im höheren Preissegment sind zudem Wasser- und Eiswürfelspender integriert oder sogar Kameras, auf die Sie über eine App zugreifen können und so von unterwegs sehen, was Sie im Kühlschrank haben – ein geschicktes Feature beim Wocheneinkauf.

Geschirrspülmaschine

Nach dem Essen kommt der Part, den die meisten Menschen als lästig ansehen: das Spülen des Geschirrs. Der Geschirrspüler übernimmt diese Aufgabe verlässlich für Sie. Früher war dieser Vorgang noch sehr laut und verbrauchte eine große Wassermenge. Inzwischen sind die Geräte jedoch leise im Betrieb und sparsam im Verbrauch. Spezielle Eco-Programme mit verkürzter Spülzeit sorgen zusätzlich für den Umweltschutz und machen einen Spülgang mit gefüllten Geschirrspüler meist sogar ökologisch sinnvoller als das händische Spülen der einzelnen Utensilien.

Für welche Marken und Ausführungen Sie sich bei der Planung Ihrer Küche entscheiden, hängt selbstverständlich immer von Ihren persönlichen Vorlieben sowie vom Budget ab. Gerne beraten wir Sie in unserem Einrichtungshaus in Mannheim oder Worms persönlich zu Ihren Optionen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.